Vyros

 „Vyros“mit selbstgemachtem Weißkrautsalat und veganem Zaziki, dazu Fladenbrot. 

 

Weißkrautsalat
Zutaten:
  • 1/2 Weißkohl
  • Weßweinessig
  • natives Olivenöl
  • Kümmel
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Am Besten bereitet man den Salat schon 1-2 Tage vorher vor, dann zieht er noch durch und schmeckt noch viel besser. Den Weißkohl klein schneiden/raspeln/hacken, Salz hinzufügen und für mind. 1 Minute mit den Händen durchkneten. Weißweinessig und Kümmel nach Geschmack dazu geben und noch ein durchkneten. Nun sollte der Salat mind. 1 Std im Kühlschrank ziehen. Danach kommt das Olivenöl hinzu. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Veganes Zaziki
Zutaten:

  • 250-500 g Sojajoghurt (je nach Bedarf)
  • 1/2-1 Gurke
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Olivenöl
  • 1-2El Essig od Zitronensaft
  • Kräuter nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer


Gurke in den Joghurt raspeln, Zwiebel reinreiben, Knoblauch pressen, Kräuter untermischen. Mit Öl und Gewürzen abschmecken.
Dann bis zum Essen im Kühlschrank durchziehen lassen.
Kurz vor dem Verzehr Zitronensaft oder Weißweinessig untermischen, nochmal mit Salz abschmecken. Das Zaziki kann man nicht aufbewahren, da es durch die Säure ausflockt!

 

Veganes Zaziki

 

Gyros kann man Fertiges nehmen. Das scharf anbraten.

Fladenbrot im Toaster, Backofen od Sandwichmaker aufwärmen und in Streifen schneiden.

"Vyros" mit Zaziki, Weißkrautsalat und Fladenbrot

 

Guten Appetit!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Vyros

    1. Hi Anke,

      ehrlich gesagt nehme ich immer das, was ich gerade finde. Manchmal von Wheaty, manchmal aus dem REWE VeggieLife oder wie das heißt und das von Viana. Ich habe da keine Vorlieben. Ich finde die alle ganz gut. 🙂

      LG Jasmin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s