Zucchini Salat mit Blumenkohlbratlingen

Als Veggie kommt man nicht an diesen Zucchini Spaghettis vorbei. Gegessen habe ich sie bereits in Neuseeland mit einer fruchtigen Tomatensoße. Jetzt gibt es gerade bei Tschibo diesen Gemüsespitzer und ich hab ihn mir gekauft, weil ich schon seit Wochen Lust auf Zucchini-Nudel-Salat hatte. Kann das Gerät weiterempfehlen. Es ist wirklich leicht zu bedienen. Dazu habe ich Blumenkohl-Bratlinge aus „La Veganista“ gemacht. Super!

 

 

 

 

P1060523

 

Zutaten Zucchini Salat für 2 Personen:

  • 3 Zucchinis
  • 1/2 Zitrone
  • 2El Olivenöl
  • ggf. etwas Knoblauch
  • Zitronenthymian
  • Tk-Kräuter nach Geschmack
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Die Gemüsenudeln sind ganz einfach gemacht. Zucchini ansetzen und wie bei einem Spitzer drehen. Zitronensaft drüber verteilen. Olivenöl mit etwas frischem Knoblauch, Salz, Pfeffer und den Kräutern anrühren und über die „Nudeln“ geben. Zum durchziehen in den Kühlschrank.

 

 

 

Zutaten Blumenkohl-Bratlinge für 10Stck:

 

  • 750gr Tk Blumenkohl
  • 1El Zitronensaft
  • 3Tl NoEgg-Zubereitung (o.ä.)
  • 1El Speisestärke (oder Glutenpulver)
  • 3El Semmelbrösel
  • 2El Hefeflocken
  • 4-5El Sojamilch
  • frischer Muskat
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronenthymian (kann man auch weglassen)

 

 

Zubereitung:

Den tiefgekühlten Blumenkohl 3-5Min in kochendem Wasser kochen oder dünsten, mit kaltem Wasser abschrecken. Mit einer Reibe den Blumenkohl zerkleinern. Den Zitronensaft darüber gießen. Das vorbereitete NoEgg unterrühren und alle anderen Zutaten untermengen. Mit den Händen durchkneten. Aus der Masse Bratlinge formen. Wer mag kann die Bratlinge mit Sesam bestreuen. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Bratlinge von beiden Seiten goldgelb anbraten. Meine waren 8 Minuten in der Pfanne.

Mit dem Salat anrichten.

 

P1060514

 

Gute Appetit! 🙂

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Zucchini Salat mit Blumenkohlbratlingen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s