Liebster Award

Go veg! wurde für den Liebster Award nominiert! Und das gleich 2x! Wow!!! Vielen lieben Dank!!

 

liebster-award

Der Liebster Award dient dazu, kleine Blogs bekannter zu machen. Alles was man tun muss, ist sich an die folgenden vier Regeln zu halten:

  1. beantworte die 11 Fragen der Person, die dich nominiert hat
  2. verlinke die Person, die dich nominiert hat
  3. nominiere deinerseits Blogs, die weniger als 200 Follower haben
  4. stelle diesen Personen, 11 neue Fragen

Ich wurde von der lieben Julia, die folgenden schönen Blog schreibt: https://aufgeveggt.wordpress.com/ und von der lieben Maren mit folgendem Blog: http://prettyhappyvegan.com/ für den Liebster Award vorgeschlagen. Vielen Dank dafür! Vergesst nicht, bei den Beiden mal vorbei zu schauen. Es lohnt sich 🙂

 

Hier sind nun meine nominierten Blogs, allerdings weiß ich nicht ob diese Blogger wirklich unter 200 Follower haben. Verzeiht mir, wenn nicht 🙂

Bella´s: https://bellsvegankitchen.wordpress.com/

Sandra´s: https://einfachveg.wordpress.com/

Emmi´s: https://emmishappyyouveggi.wordpress.com/

Franziska´s: https://diegruenekosmonautin.wordpress.com/

Andrea´s: https://goveggiegogreen.wordpress.com/

Caroline´s: http://lieblingsmahl.com/

Britta´s: http://mumaskitchen.wordpress.com/

 

 

Hier sind meine 11 Fragen an Euch:

  1. Seid wann bist Du vegan/vegetarisch?
  2. Was ist Dein Lieblingsrestaurant und wo ist es?
  3. Was ist Deine liebste Süßigkeit?
  4. Was magst Du gar nicht essen?
  5. Welches ist Dein Lieblings-Kochbuch?
  6. In welchem Land hast Du bisher am Besten gegessen?
  7. Warst Du letztes Jahr auf Reisen? Wenn ja, wo?
  8. Welche Reise planst Du als nächstes?
  9. Wo möchtest Du auf jeden Fall noch hin?
  10. Wo möchtest Du auf keinen Fall nochmal hin?
  11. Was sind Deine Wünsche für 2015?

 

 

Nun beantworte ich erst Julias Fragen:

Wann hast du das erste Wort auf deinem Blog geschrieben?

°° Mitte Dezember 2013. Hatte gerade 1 Jähriges 🙂

Warum hast du deinen Blog gestartet?

°° In erster Linie um meiner Begeisterung über die vegane Küche Kund zu tun 🙂 Dann aber auch um mir und meinen Lieben eine Art Online-Kochbuch zur Verfügung zu stellen und  zuletzt um anderen Interessierten zu zeigen, dass die vegane Küche wunderbar abwechslungsreich und bunt ist. Man muss auf nichts verzichten und isst nicht nur Gras und Steine 🙂

Hast du deine Seite seit ihrem Bestehen schon einmal umgestaltet?

°° Nein, bisher nicht–aber ich bin eher ein Neuling in diesem Bereich und würde gerne ein paar Änderungen vornehmen, aber dafür bräuchte ich Hilfe 🙂

Wenn du dich mit drei Adjektiven beschreiben würdest – welche wären das?

°° empathisch, zufrieden, fröhlich

Welche drei Substantive treffen für dich voll ins Schwarze?

°° mein Freund sagt: Sonnenschein, Schmecklecker, Tierfreundin

Du planst eine Reise mit unbegrenztem Budget – wohin geht’s?

°° eine Weltreise, die nicht aufhört

Du planst eine Reise mit 300 Euro in der Tasche – wohin geht’s?

°° ein Städtetrip, z.B. Barcelona

Welches Gericht würdest du spontan am liebsten aus einem Kilo Kartoffeln zaubern?

°° Gratin

Welche Süßigkeit aus der Adventszeit ist dir die Liebste?

°° Kokosmakronen

Wenn der Tag plötzlich 30 Stunden hätte – was würdest du mit den gewonnenen sechs anstellen?

°° mehr schlafen und mehr lustige Dinge tun 😀

Was machst du an einem verregneten freien Tag?

°° neue Rezepte probieren, lesen, PC Games zocken, im Internet neue Reiseziele finden, netwerken

 

Und jetzt Marens:

Ganz klassisch: Warum bloggst du?

Da kopiere ich mal die Antwort auf Julia´s Frage:

°° In erster Linie um meiner Begeisterung über die vegane Küche Kund zu tun 🙂 Dann aber auch um mir und meinen Lieben eine Art Online-Kochbuch zur Verfügung zu stellen und      zuletzt um anderen Interessierten zu zeigen, dass die vegane Küche wunderbar abwechslungsreich und bunt ist. Man muss auf nichts verzichten und isst nicht nur Gras und Steine 🙂

Was ist dein absolutes Lieblingsgericht?

°° Ofengemüse, vietnamesischer Reisnudelsalat, das Thaicurry von meinem Freund

Was ist dein Lieblingsbuch und dein Lieblingsfilm und warum?

°° Hui, ich habe gar kein Lieblingsbuch. Zuletzt hat mich die Reihe von Justin Cronin „Die Passage Triologie“ begeistert. Aber ich liebe auch die Scheibenwelt Romane von Terry Pratchett. Oder die Jack Reacher Reihe, oder auch die „Ein Lied von Eis und Feuer“ Reihe von George R.R. Martin. Du siehst da gibt es eine ganze Menge. Ich könnte immer weiter machen. „Otherland“ von Tad Williams hat mich auch schwer beeindruckt.

Filme…puh, da gibt es auch ganz tolle Filme. Ich finde „Pulp Fiction“ toll oder „Smoking Aces„, „Ziemlich beste Freunde„, „Stolz und Vorurteil“ (den liiiiebe ich ), „No country for old men“ „Django unchained“ etc. pp..

Was tust du wenn du nicht gerade bloggst?

°° reisen, Computerspiele, lesen, Filme gucken, tanzen gehen, kochen und essen :p

Was ist das nächste große Ereignis welches in deinem Leben ansteht?

°° unsere Karibikreise

Hast du Haustiere? Wenn ja, welche?

°° Nein, ich habe keine. Ich reise zu viel und wenn ich einem Tier ein zu Hause bieten möchte, dann soll es auch schön wohnen mit Garten etc. Da ich aber mitten in Köln wohne und auch keine große Wohnung habe, schließe ich das aus. Viell, wenn ich mal als alte Frau ein Häuschen in der Algarve habe, werde ich ein paar Hunde retten und wilde Katzen füttern 😉

Wer aus deinem Freundes- und Bekanntenkreis weiß von deinem Blog?

°° alle engen Freunde und Familienmitglieder

Welches Produkt ist dein absoluter Beauty-Favorit?

°° die Duschgels von Treaclemoon

Von welcher Fähigkeit denkst du, dass du sie kannst, in Wirklichkeit ist es aber nicht der Fall?

°° das ist eine schwere Frage die ich gar nicht beantworten kann. Das müssten wohl andere beantworten 😀

In welcher Ära oder Zeit würdest du am liebsten leben und warum?

°° ich finde viele Ären interessant–z.B. das Mittelalter. Aber leben wollte ich da nicht. Ehrlich gesagt, bin ich froh wie es ist! Ich möchte nichts tauschen oder ändern. Aber ich würde gerne in einer Zeit leben, in der Tiere als Lebewesen betrachtet werden und nicht als Dinge, mit denen man tun und machen kann, was man möchte. Aber das ist wohl Utopie!

Wenn du gerne Auswandern würdest, in welches Land würdest du ziehen und warum?

°°nach Neuseeland. Dort war ich letztes Jahr und das war der schönste Flecken der Welt, den ich bisher gesehen habe. Alles ist noch natürlich. Kaum Umweltverschmutzung, es sind noch Tiere auf den Feldern, das Obst und Gemüse schmeckt dort viel besser. Die Menschen dort sind unglaublich nett und die Natur ist einfach nur gigantisch!

 

 

 

Liebe Grüße, Jasmin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Liebster Award

  1. Liebe Jasmin,

    vielen Dank für die Nominierung! Wir freuen uns sehr darüber und verfolgen deinen fabulösen Blog sowieso regelmäßig. Leider sind wir nicht so die Kettenbrief-Verlinkungsfans und begnügen uns daher mit Mitlesen.
    Dir schon einmal viel Spaß in der Karibik – vielleicht bringst du ja tolle neue Rezeptideen mit?

    Liebe Grüße
    Herr und Frau Lieblingsmahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s