Tomatensalsa

mmmh…ich liebe Tomatensalsa. Ihr auch?

Heute gab es Salsa und Guacamole, dazu etwas Brot. Ich nutze die Chance, um Euch eins meiner Lieblings-Essen zu zeigen.

Es ist sehr einfach, super lecker und passt gut zu einem Filme-Abend. 🙂

Man darf nur am nächsten Tag keine wichtigen Termine haben, denn das Essen gibt Mundgeruchmäßig Pfötchen 😀

Zutaten für 2 Personen:

  • 4-5 mittelgroße reife Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Limette
  • 3-4 El Olivenöl
  • 1 Bnd. Koriander
  • Salz/Pfeffer

Zubereitung:

Die Tomaten klein würfeln und die Zwiebel, den Knoblauch und die Chili ganz fein würfeln. Alles zusammen in eine Schüssel füllen.

P1080786

Den halben Bund Koriander klein hacken. Zu der Tomatenmischung hinzufügen. Die Limette und das Olivenöl unterrühren. Mit Pfeffer abschmecken.

Den Salat für mind. 2Std. in den Kühlschrank, zum durchziehen, stellen.

Vor dem servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den restlichen Koriander grob hacken und zum garnieren über den Salat streuen.

Dazu passt Brot (mit Guacamole–das Rezept folgt!) oder Nachos.

Guten Appetit! 🙂

Advertisements

4 Gedanken zu “Tomatensalsa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s