Pasta in Pilz-Erbsen-Knobi-Soße

Auf der Suche nach einem schnellen und leckerem Essen überlegte ich mir heute eine Abwandlung von Gemelli nach Thomy’s Art. Das Rezept findet ihr hier.

Da ich den Weißwein vergessen habe zu kaufen und keine Lust auf Tomaten hatte, dafür auf jede Menge Knoblauch, bin ich auf dieses Rezept gekommen. Ich hoffe es schmeckt euch genauso gut wie mir.

😋😋😋

Pasta mit Erbsen, Pilzen und jeder Menge Knobi

 

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400 gr Nudeln nach Wahl
  • 250 gr Erbsen oder mehr oder weniger–wie Du magst
  • 400 gr Pilze nach Wahl (ich hatte Shiitake und Kräutersaitlinge)
  • 200 ml Pflanzensahne
  • 50 gr Pflanzenkäse
  • viiiiel Knoblauch (3-5 Zehen)
  • TK Kräuter (Italienisch)
  • etwas Sojasoße zum ablöschen
  • Öl zum Braten
  • Salz/Pfeffer

Optional zum Garnieren:

  • Ruccula
  • Chili-Fäden

 

 

Zubereitung:

Zuerst die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Ich packe hier schon 2 Zehen Knoblauch mit ins Wasser. Ich mag es gerne al dente. Die Erbsen kann man in einem Sieb über den Nudeln mitgaren.

In der Zwischenzeit die Pilze putzen und in ähnlich große Stücke schneiden, den Knoblauch schälen, den Ruccula waschen und trocknen lassen.

Wenn die Nudeln im Wasser sind, etwas öl in einer Pfanne erhitzen. Die Pilze scharf anbraten und anschließend mit Sojasoße ablöschen. Nun schön weiter braten, bis die Pilze eine schöne braune Färbung bekommen. Die Kräuter unterrühren. Nun mit der Sahne verrühren und die Erbsen untermengen. Den Knoblauch reinpressen und alles auf kleiner Hitze köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Nudeln fertig sind unter die Soße rühren und nochmal abschmecken.

Wer mag kann die Pasta mit Ruccula und Chilifäden servieren.

Pasta mit Erbsen und Pilzen

Guten Appetit! 

😋🍃🌶😋🍃🌶😋🍃🌶😊🍃🌶

 

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Pasta in Pilz-Erbsen-Knobi-Soße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s