Dal Suppe

Heute schreibe ich meine Version der Dal Suppe auf. Es gibt zahlreiche Rezepte, aber diese Variante schmeckt mir am Besten.

Dazu passt Brot oder Reis. Garniert mit Vega, Pesto, Kokosflocken und Chili-Fäden.

20180404_1312471762197416.jpg

Zutaten für 4 Portionen:

  • 250 gr. rote Linsen
  • 800 gr. gehackte Tomaten
  • 750 ml Gemüsebrühe od Wasser
  • 400 ml Kokoscreme
  • 1 El. Öl
  • 1 Zwiebel (in Würfel schneiden)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1-2 Thai Chilis (klein geschnitten)
  • 1 Daumen großes Stück Ingwer (in dünne Streifen geschnitten)
  • 1 Tl. Senfsamen
  • 1 Tl. Koriandersamen
  • 1 Tl. Kreuzkümmel
  • 1 Tl. Garam Masala
  • 1 Tl. Indisches Gewürz (Curry, Madras, Zimt, was immer im Haus ist)
  • Salz/Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • Koriander
  • Brot/Reis
  • Garnierung (Kokosflocken, Chili, Pesto, Vega, Koriander)

Zubereitung:

Als erstes die Linsen gründlich abwaschen und abtropfen. Dann alles klein schneiden und die Gewürze im Mörser zerstoßen.

Das Wasser bzw. die Gemüsebrühe vorbereiten.

Nun das Öl (ich nehme Kokosöl) erhitzen und die gemörserten Gewürze anrösten bis es lecker duftet. Nun die gewürfelten Zwiebel- und Knoblauchstücke hinzufügen und andünsten. Nun den Ingwer, die Chili und die Linsen dazu tun und von allen Seiten anbraten. Mit der Gemüsebrühe und den Tomaten ablöschen. Zum kochen bringen und dann auf kleinster Stufe 20 Minuten köcheln lassen. Ab und zu ordentlich umrühren. Salzen und Pfeffern und evt. mit indischen Gewürzen abschmecken. Nun die Kokoscreme (für eine leichtere Variante kann man auch nur die Hälfte nehmen) unterrühren und erhitzen. Etwas Zitronensaft und frischen Koriander untermengen.

Mit Kokosraspeln, Vega (oder Natur Sojaghurt), Chili, Pesto und/oder Koriander garnieren. Dazu leckeres Bauernbrot oder veganes indisches Brot.

Guten Appetit!

😊🌶🍃😊🌶🍃😊🌶🍃😊🌶🍃😊🌶🍃

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s